Wasser wird nicht warm

Fragen & Antworten rund ums Wohnmobil
Antworten
Nachricht
Autor
raatzmonika
Junior Member
Beiträge: 83
Registriert: 16. Dez 2012, 22:30
Wohnort: 59510 Lippetal

Wasser wird nicht warm

#1 Beitrag von raatzmonika » 1. Mär 2019, 19:03

Hallo ihr Lieben, ich bekomme das Wasser im Wohnmobil nicht warm. Wenn ich die Heizung wie gewohnt anstelle erwärmt sich das Wasser nicht. Wenn ich das Wasser laufen lasse habe ich das Gefühl eine Luftblase hat sich gebildet. Hat das schon Jemand von euch gehabt? Wäre für jeden Tip dankbar.
Liebe Grüße Moni
Neueinsteiger die Spaß am Cämpen haben

Benutzeravatar
Holstener
Moderator
Beiträge: 636
Registriert: 26. Dez 2013, 14:30
Wohnort: südlichstes Emsland

Re: Wasser wird nicht warm

#2 Beitrag von Holstener » 1. Mär 2019, 21:09

Hallo Moni, um welche Heizung handelt es sich?
Von Alde habe ich keine Ahnung, bei der Truma hatte ich das auch schon, evtl wirklich Luft im Boiler.
Den Heisswasserhahn so lange öffnen bis es aufhört zu spucken und die Luft raus ist....
Bei mir hats geholfen.
Liebe Grüße

Eddi
und seine beiden Mädels Antke und Bailey

Bild
Bürstner Nexxo t 728 G

Travel as much as you can, as far as you can, as long as you can.
Life is not meant to be lived in one place.....

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 2717
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: Wasser wird nicht warm

#3 Beitrag von bfb » 2. Mär 2019, 13:27

Hallo Moni,
eventuell das Frostschutzventil geöffnet? Falls das geöffnet hat, läuft das Wasser aus dem Boiler aus um ihn vor Frostschäden zu schützen.
Dann ist der Boiler leer und muss erst wieder gefüllt werden. Wasserhahn auf heiss stellen und Pumpe solange laufen lassen bis Wasser luftfrei austritt.
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

raatzmonika
Junior Member
Beiträge: 83
Registriert: 16. Dez 2012, 22:30
Wohnort: 59510 Lippetal

Re: Wasser wird nicht warm

#4 Beitrag von raatzmonika » 5. Mär 2019, 20:48

Also alles wieder heil. Es hatte sich die Dichtung am Rückschlagfentil gelöst. An unserem LMC kommt man sehr schlecht dran. Jetzt ist alles wieder heil. Lieben Dank für eure Ratschläge.
Liebe Grüße Moni
Neueinsteiger die Spaß am Cämpen haben

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste