GO LIVE Camper & Caravan

Navigationsgeräte, Software, POI
Antworten
Nachricht
Autor
bonny

GO LIVE Camper & Caravan

#1 Beitrag von bonny » 22. Mai 2013, 18:56

ich würde mir gerne das Navi
GO LIVE Camper & Caravan von Tom Tom kaufen. Kennt das schon jemand und wie sind die Erfahrungen damit?
Saturn bietet das momentan an. Euroni´cs, Media usw führen das nicht.

LG Bonny

Benutzeravatar
Hymerfan
Senior Member
Beiträge: 847
Registriert: 29. Okt 2009, 20:25
Wohnort: Hamburg

#2 Beitrag von Hymerfan » 23. Mai 2013, 13:14

Thimmiman hat geschrieben:Moin Bonny,

ich weiß nicht, ob Du das schon gelesen hast:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... 87PTHBEZ1R

Die Kundenrezensionen sind interessant!
Muß jeder für sich selbst auswerten.

:hello2: :hello2: :hello2:
Oha, kannste knicken :wink:
Hymer Tramp 678
Bj. 2012, 7,50m, 150 PS
Eigenes Fahrrad und 2x geimpft 😜
Funbike in mattschwarz

bonny

#3 Beitrag von bonny » 23. Mai 2013, 14:58

tja, danke, hört sich wirklich nicht prickelnd an.
Habt ihr gute Vorschläge?

LG Bonny

Benutzeravatar
SeeTramper
Junior Member
Beiträge: 24
Registriert: 15. Feb 2010, 18:05
Wohnort: Bodensee

Ich habs

#4 Beitrag von SeeTramper » 22. Feb 2014, 11:15

Hallo Leute

Also ich hab mir das TomTom GoLive Camper zugelegt.

Die Länge, Breite, Höhe und Gewicht lassen sich eingeben. Habs im WoMo Modus schon im Umfeld getestet, funktioniert. Hat mich um niedrige Brücken, Straßen mit Gewichtsbeschränkung, etc. herumgeführt. Wenn ich doch in eine unpassende Straße gefahren bin, kam sofort eine Warnung.
Das GoLive ist auch super, informiert sehr aktuell und passend vor Staus u d sonst. Behinderungen und plant gleich eine Ausweichroute.
Das Navi ist mit LiveTime Kartenupdate. Hatte kurz Softwareprobleme, wurden mit TomTom Support schnell und gut behoben (normale Tel. Nr.).
Kleines Manko... Die GoLive Unterstützung läuft nur 2 Jahre, kostet dann 39€, Blitzerwarnungen müssen jährlich bezahlt werden, sind aber super genau..

Bin bis jetzt voll zufrieden, werde es bald mit WoMo auf Touren testen...

Grüße
Es grüßen Lilly u. Robert

Jubel

#5 Beitrag von Jubel » 22. Feb 2014, 17:34

Ich verwende Navigon auf dem iPad mit dem Wohnmobil in App Kauf. Seid sicherlich nun 4 Jahren und hat uns noch nie im Stich gelassen. Wir finden es top und iPad ist auch schön übersichtlich und eh dabei.

g.golly
Junior Member
Beiträge: 58
Registriert: 11. Aug 2009, 08:29
Wohnort: ludwigshafen

#6 Beitrag von g.golly » 12. Mär 2014, 20:02

Kann das Teil denn tatsächlich zwischen WoMo >3,5 t und <3>3,5t muss Lkw-Straßen "außen rum" nutzen, <3,5t u. Gespanne dürfen schön direkt quer durch, auf Pkw-Straßen, die eben für Lkw tabu sind.
Mit Camper's Gruß,

G. Golly

Mein Statement stellt meine - nur meine - Meinung dar. Sie erhebt weder Allgemeingültigkeits-, noch Richtigkeitsanspruch! Und: Sie muss nicht gelesen werden.

Benutzeravatar
Altmaerker39638
Junior Member
Beiträge: 58
Registriert: 16. Nov 2011, 12:25
Wohnort: 39638 Hansestadt Gardelegen

Re: GO LIVE Camper & Caravan

#7 Beitrag von Altmaerker39638 » 28. Nov 2018, 14:55

Hallo, ich habe mir jetzt das TOM TOM Go CAMPER mit WiFi angeschafft. Mus sagen, bisher total begeistert. Die Inbetriebnahme hat zwar 1 h gedauert, da man mit WiFi und erste Anmeldung dann noch die gewünschten Karten, ich habe Europa gewählt, laden muss. Dann sind aber schon einige POi-Daten/CP drauf, wie ADAC, Campercontact usw. Super finde ich man kann sich Home- und andere wichtige Adressen einstellen und auch nach Restaurant, Tanke usw. suchen.
Mal sehen wie es sich im Alltag dann so macht. Die wichtigen Daten des Fahrzeuges konnte man eingeben!
Freundliche Grüße
Regina & Joachim
Bild
Die Welt ist ein Buch.
Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.
von Augustinus

Benutzeravatar
Edgar
Moderator
Beiträge: 1922
Registriert: 8. Sep 2011, 12:30
Wohnort: Oberkirch
Kontaktdaten:

Re: GO LIVE Camper & Caravan

#8 Beitrag von Edgar » 28. Nov 2018, 16:15

Altmaerker39638 hat geschrieben:
28. Nov 2018, 14:55
Super finde ich man kann sich Home- und andere wichtige Adressen einstellen und auch nach Restaurant, Tanke usw. suchen.
Nur als kleine Anmerkung bzw. zum Nachdenken ....
Bei der Homeadresse nie die genaue Adresse eingeben - eventuell nur den Ort. Im Ort wird man sich ja wahrscheinlich auskennen. :D
Hintergrund: Wird das Navi geklaut, so weiß derjenige auch noch gleich deine Adresse ..... nur mal so zum drüber Nachdenken.

Ps.: Bin gespannt auf deine Erfahrungswerte.
Bild

WoMo ist mein neues Heim.

Benutzeravatar
Altmaerker39638
Junior Member
Beiträge: 58
Registriert: 16. Nov 2011, 12:25
Wohnort: 39638 Hansestadt Gardelegen

Re: GO LIVE Camper & Caravan

#9 Beitrag von Altmaerker39638 » 25. Feb 2019, 17:13

Hallo, ich habe die ersten 3 tkm mit dem neuen Go Life Camper Navi absolviert und muss sagen, nach einer Eingewöhnungsphase/Umstellung vom alten Navi, es klappt super.
Die Ansagen sind korrekt und vor allem Frühzeitig, der Bildschirm ist gut einsehbar und scharf - also bis jetzt ein klares +. Grüße Joachim
Freundliche Grüße
Regina & Joachim
Bild
Die Welt ist ein Buch.
Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.
von Augustinus

Benutzeravatar
Breckman
Member
Beiträge: 164
Registriert: 7. Feb 2019, 13:49
Kontaktdaten:

Re: GO LIVE Camper & Caravan

#10 Beitrag von Breckman » 25. Feb 2019, 18:01

Kurze Verständnisfrage: Wofür WiFi? :dontknow:
Viele Grüße vom Rande des Sauerlandes
Lars



Live free and discover the world. A new experience.

Benutzeravatar
oldpitter
Senior Member
Beiträge: 7392
Registriert: 4. Nov 2007, 12:35
Wohnort: Hopsten

Re: GO LIVE Camper & Caravan

#11 Beitrag von oldpitter » 18. Mär 2019, 11:57

Ich kann hier in Spanien, bei freiem W-Lahn, ohne PC und Kabel mein Navi aktualisieren. Zh kann ich aktualisieren, ohne Navi ins Haus zu holen.....
LG Peter

Junge Vögel singen von Freiheit
alte Vögel fliegen..... :lol:

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste