Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

Alles was in keine andere Rubrik passt

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1297
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#1 Beitrag von freetec598 » 7. Feb 2019, 11:20

Hallo,
bekanntlich sind wir Wohnmobilisten auch fast alle absolute Individualisten.
Wir haben schon oft darüber nachgedacht, wie schön es wäre, gemeinsam
mit einem oder zwei Paaren, jedes in seinem eigenen WOMO, Touren zu unternehmen.
Geht es dann aber ins Detail, tauchen div. Gründe auf,
auch weiterhin lieber alleine unterwegs zu sein.
So sind wir z.B. Frühaufsteher, andere schlafen lieber bis in die Puppen,
wir haben wg. dem WOMO keine Tiere an Bord, andere haben Hunde an Bord,
mit allen daraus resultierenden Umständen,
wir sind Nichtraucher, andere rauchen wie die Schlote,
wir stehen gerne auf CP, andere stehen lieber auf SP oder frei,
wir kochen nur gelegentlich Kleinigkeiten im WOMO,
andere kochen fast jeden Tag darin,
wir mögen die Küche an den Orten wo wir gerade sind, gehen gerne auch am Ort zum Essen,
andere nehmen sich zentnerweise Nahrungsmittel und Getränke von zu Hause mit,
wir starten gerne am frühen Vormittag, andere lieber erst gegen Mittag,
wir entscheiden Ziele sehr oft spontan aus dem Augenblick heraus, jeden Tag neu,
andere planen schon lange im Voraus und weichen dann auch nicht von den gesetzten Zielen ab,
wir trudeln gerne schon am Nachmittag auf dem CP ein, andere erst am späten Abend,
wir sind zügig unterwegs, andere kriegen jenseits der 80 schon die große Flatter,
wir fahren ausschließlich nur bei Tageslicht, andere starten erst am Abend und fahren nur nachts usw
Deshalb scheinen unsere (Wohn)mobilen Lebensgewohnheiten ganz offenbar nicht mit anderen
Wohnmobilisten kompatibel zu sein.
Und so werden wir vermutlich auch weiterhin zwar alleine,
aber trotzdem glücklich und zufrieden reisen müssen.
Wir wünschen allen WOMO/WOWA Individualisten immer eine gute Reise,
viele schöne Eindrücke und immer eine heile und gesunde Heimkehr !
P.S.: Falls hier jemand unterwegs ist und ähnlich tickt/reist wie wir,
gerne auch per PN. :)
Zuletzt geändert von freetec598 am 7. Feb 2019, 12:36, insgesamt 2-mal geändert.
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
Womotraum
Moderatorin
Beiträge: 2907
Registriert: 8. Mai 2009, 21:45
Wohnort: Troisdorf

Re: Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#2 Beitrag von Womotraum » 7. Feb 2019, 11:40

Wenn man gemeinsam in den Urlaub fährt heißt es nicht zwangsläufig daß man alles zusammen machen muss.
Wir waren schon des Öfteren mit Freunden hier aus dem Forum unterwegs.
Wir stehen früher auf als die anderen, macht nix, frühstücken können wir auch alleine.
Wenn es für alle passt machen wir gemeinsame Unternehmungen wenn nicht macht jeder sein Ding und am Abend hat man was zu erzählen.
Wir gehen hin und wieder auswärts essen oder wir kochen zusammen was, oder Grillen gemeinsam.
Wir sind allesamt Nichtraucher und haben jeder einen Hund. Das passt gut, so kann mal der eine den Hund des anderen beaufsichtigen um sich evtl. etwas anzusehen wo man keinen Hund mitnehmen darf.

Also bei uns passt es einfach und im Mai/Juni sind wir wieder zusammen unterwegs. Wohin wissen wir noch nicht genau das wird bei uns immer spontan entschieden. Genau wie die Weiterreise von einem Ort zum anderen.
Wir freuen uns schon.
Liebe Grüße
Petra


Es ist nicht zwingend notwendig mich zu verstehen, man muss mich nur aushalten können

Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1297
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Re: Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#3 Beitrag von freetec598 » 7. Feb 2019, 12:34

Womotraum hat geschrieben:
7. Feb 2019, 11:40
Wenn man gemeinsam in den Urlaub fährt heißt es nicht zwangsläufig daß man alles zusammen machen muss.
Wir waren schon des Öfteren mit Freunden hier aus dem Forum unterwegs.
Wir stehen früher auf als die anderen, macht nix, frühstücken können wir auch alleine.
Wenn es für alle passt machen wir gemeinsame Unternehmungen wenn nicht macht jeder sein Ding und am Abend hat man was zu erzählen.
Wir gehen hin und wieder auswärts essen oder wir kochen zusammen was, oder Grillen gemeinsam.
Wir sind allesamt Nichtraucher und haben jeder einen Hund. Das passt gut, so kann mal der eine den Hund des anderen beaufsichtigen um sich evtl. etwas anzusehen wo man keinen Hund mitnehmen darf.

Also bei uns passt es einfach und im Mai/Juni sind wir wieder zusammen unterwegs. Wohin wissen wir noch nicht genau das wird bei uns immer spontan entschieden. Genau wie die Weiterreise von einem Ort zum anderen.
Wir freuen uns schon.
:daumen

So soll es sein, so sei es. :)
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
Jubel
Senior Member
Beiträge: 618
Registriert: 22. Aug 2010, 20:19
Wohnort: Zürcher Oberland
Kontaktdaten:

Re: Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#4 Beitrag von Jubel » 7. Feb 2019, 14:44

Äh .. jeder Mensch ist nach meinem Verständnis ein Individuum. Sobald Zwei zusammenkommen werden diese mehr oder weniger Kompromisse finden müssen. Wenn sie denn zusammen Reisen wollen erst Recht. Für mich ist es also eher eine Frage was ist mir wichtiger, mit oder ohne andere zu Reisen.
Wir wollen auch nicht mit anderen Reisen, das wären uns zu viele Kompromisse. Wir wollen aber trotzdem immer mal wieder Zeit mit anderen in unterschiedlicher Intensität verbringen und da sind wir dann auch Kompromissbereit und finden gerade die Andersartigkeit bereichernd für uns.

Was ich mich jetzt bei deinem Post frage lieber freetec598 sucht ihr nun mitreisende oder eher doch nicht? Wenn nicht werdet ihr bei genügend gegenseitiger Kompromissbereitschaft sicherlich auch den passenden Deckel finden. Dann ist es auch egal ob diese ein Vieh haben .. muss ja nicht bei euch ins Wohnmobil, kann auch mal für ne Zeit alleine bleiben etc.. ob diese Früh oder späht aufstehen, etc. Kompromiss ist der kleinste Nenner von Übereinstimmung, des aufeinander zugehen können und daran, wie auch an den Reibungsflächen in Beziehungen kann man sich erfreuen ;)

Ups .. sorry jetzt ist der Sozialarbeitende mit mir durchgebrochen .. frech grins

Benutzeravatar
Womotraum
Moderatorin
Beiträge: 2907
Registriert: 8. Mai 2009, 21:45
Wohnort: Troisdorf

Re: Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#5 Beitrag von Womotraum » 7. Feb 2019, 14:49

Also mit Dir fahre ich schon mal nicht Jürg.......Du kannst doch nicht Vieh zu unseren vierbeinigen Lieblingen sagen. drxyu3
Liebe Grüße
Petra


Es ist nicht zwingend notwendig mich zu verstehen, man muss mich nur aushalten können

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 2680
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#6 Beitrag von bfb » 7. Feb 2019, 15:36

Womotraum hat geschrieben:
7. Feb 2019, 14:49
Also mit Dir fahre ich schon mal nicht Jürg.......Du kannst doch nicht Vieh zu unseren vierbeinigen Lieblingen sagen. drxyu3
Die Schweizer halt :wallb: :mrgreen:
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1297
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Re: Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#7 Beitrag von freetec598 » 7. Feb 2019, 15:57

Jubel hat geschrieben:
7. Feb 2019, 14:44
Äh .. jeder Mensch ist nach meinem Verständnis ein Individuum. Sobald Zwei zusammenkommen werden diese mehr oder weniger Kompromisse finden müssen. Wenn sie denn zusammen Reisen wollen erst Recht. Für mich ist es also eher eine Frage was ist mir wichtiger, mit oder ohne andere zu Reisen.
Wir wollen auch nicht mit anderen Reisen, das wären uns zu viele Kompromisse. Wir wollen aber trotzdem immer mal wieder Zeit mit anderen in unterschiedlicher Intensität verbringen und da sind wir dann auch Kompromissbereit und finden gerade die Andersartigkeit bereichernd für uns.

Was ich mich jetzt bei deinem Post frage lieber freetec598 sucht ihr nun mitreisende oder eher doch nicht? Wenn nicht werdet ihr bei genügend gegenseitiger Kompromissbereitschaft sicherlich auch den passenden Deckel finden. Dann ist es auch egal ob diese ein Vieh haben .. muss ja nicht bei euch ins Wohnmobil, kann auch mal für ne Zeit alleine bleiben etc.. ob diese Früh oder späht aufstehen, etc. Kompromiss ist der kleinste Nenner von Übereinstimmung, des aufeinander zugehen können und daran, wie auch an den Reibungsflächen in Beziehungen kann man sich erfreuen ;)

Ups .. sorry jetzt ist der Sozialarbeitende mit mir durchgebrochen .. frech grins
Sorry, entweder habe ich es in der zweiten und dritten Zeile nicht deutlich genug formuliert
oder Du hast es nicht richtig gelesen oder und nicht richtig verstanden. ;)
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
m3ontour
Member
Beiträge: 449
Registriert: 18. Jul 2017, 09:27
Wohnort: Fürth/ Bayern
Kontaktdaten:

Re: Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#8 Beitrag von m3ontour » 7. Feb 2019, 16:36

Hallo Peter,
also ich nehme an das Ihr schon gerne mit anderen gemeinsam Reisen möchtet.
Dies wird aber sicherlich nur funktionieren wenn beide Seiten Kompromisse eingehen werden.
Nach Deiner Aufstellung zu urteilen seid Ihr nicht bereit diese Kompromisse ein zu gehen.
Dann wird sich auf schwer jemand finden mir denen Ihr auf einer Wellenlänge seid.
Einige Deiner Punkte sehen wir genau so, aber eben nur einige.
Wir fahren am liebsten alleine, dann sind wir ungebunden. Dies widerspricht aber nicht das wir uns mit
Bekannten gerne Unterwegs treffen und einige Tage zusammen verbringen, wenn es sich ergibt kann man auch noch
Abschnitte gemeinsam bereisen.
Anschliessend geht jeder wieder seine Wege und wenn es sich ergibt trifft man sich eben nochmal.
Das schöne ist doch das jeder Reisen kann wie er möchte.
Schönen Tag an alle.
Liebe Grüße Micha und Manfred

Erst wenn es zu spät ist, stellen wir fest, das warten die falsche Entscheidung war.

Hier gehts zu unserer Homepage https://www.m3ontour.eu/

Benutzeravatar
Jubel
Senior Member
Beiträge: 618
Registriert: 22. Aug 2010, 20:19
Wohnort: Zürcher Oberland
Kontaktdaten:

Re: Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#9 Beitrag von Jubel » 7. Feb 2019, 16:51

Womotraum hat geschrieben:
7. Feb 2019, 14:49
Also mit Dir fahre ich schon mal nicht Jürg.......Du kannst doch nicht Vieh zu unseren vierbeinigen Lieblingen sagen. drxyu3
Hmmm .. ich bin halt ein Vieh und mag die Viecher, manchmal zum streicheln, manchmal auf dem Teller, Bauernsohn halt =D> :D also erzieht euer Vieh gut dann wird es nur gestreichelt :-({|= \:D/ :-D

Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1297
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Re: Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#10 Beitrag von freetec598 » 7. Feb 2019, 17:05

m3ontour hat geschrieben:
7. Feb 2019, 16:36
Hallo Peter,
also ich nehme an das Ihr schon gerne mit anderen gemeinsam Reisen möchtet.
Dies wird aber sicherlich nur funktionieren wenn beide Seiten Kompromisse eingehen werden.
Nach Deiner Aufstellung zu urteilen seid Ihr nicht bereit diese Kompromisse ein zu gehen.
Dann wird sich auf schwer jemand finden mir denen Ihr auf einer Wellenlänge seid.
Einige Deiner Punkte sehen wir genau so, aber eben nur einige.
Wir fahren am liebsten alleine, dann sind wir ungebunden. Dies widerspricht aber nicht das wir uns mit
Bekannten gerne Unterwegs treffen und einige Tage zusammen verbringen, wenn es sich ergibt kann man auch noch
Abschnitte gemeinsam bereisen.
Anschliessend geht jeder wieder seine Wege und wenn es sich ergibt trifft man sich eben nochmal.
Das schöne ist doch das jeder Reisen kann wie er möchte.
Schönen Tag an alle.
Manfred,
Du hast mich verstanden. :D
Auch auf die Gefahr hin hier als intoleranter Kauz angesehen zu werden:
Aber wo, welche Kompromisse kann man wie weit akzeptieren, welche nicht ?
Ich habe einfach mal so aufgelistet, was uns schon öfter aufgefallen ist,
wobei die Aufzählung nicht vollständig ist.
Etliche Punkte haben wir schon erlebt, wo wir uns gesagt haben,
einmal und nicht wieder.
Zuletzt geändert von freetec598 am 7. Feb 2019, 17:10, insgesamt 2-mal geändert.
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
FrankiaFan
Moderator
Beiträge: 1123
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#11 Beitrag von FrankiaFan » 7. Feb 2019, 17:06

Jubel hat geschrieben:
7. Feb 2019, 16:51
Hmmm .. ich bin halt ein Vieh und mag die Viecher, manchmal zum streicheln, manchmal auf dem Teller, Bauernsohn halt =D> :D also erzieht euer Vieh gut dann wird es nur gestreichelt :-({|= \:D/ :-D
Ich werde Ayla beim nächsten mal, wenn wir uns treffen, sagen das du sie als Viech betitelst, mal sehen was sie dazu sagt.Bild
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
FrankiaFan
Moderator
Beiträge: 1123
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#12 Beitrag von FrankiaFan » 7. Feb 2019, 17:23

Auch wir fahren gerne alleine, treffen aber auch genauso gerne immer mal wieder Freunde. Sei es um einige schöne Tage gemeinsam zu verbringen oder auch nur einen schönen gemeinsamen Abend zu haben.
Natürlich muss man Kompromissbereit sein wenn man gemeinsam reist, das trifft aber auch auf die jenigen zu mit denen man reist. Sind wir Langschläfer oder aber Frühaufsteher? Keine Ahnung, das ist bei uns ganz unterschiedlich.
Mal sind wir gesellig, mal mögen wir es unter uns zu sein. Mal finden wir abends kein Ende, mal wollen wir früh unsere Ruhe haben.
So könnte ich die Auflistung noch lange fortführen.
Mit anderen Worten uns kann man nicht einer bestimmten Kategorie Wohnmobilisten zuordnen. Und das finden wir auch gut so.

Gemeinsam Reisen heißt ja nicht das man die ganze Zeit "aufeinander hängen" muss. Teilabschnitte einer Reise gemeinsam machen, sich immer mal wieder treffen, oder aber Tagesausflüge getrennt unternehmen und Abends das Erlebte beim gemeinsamen Grillen und Bierchen oder Wein miteinander teilen.

Nur bei einem, da sind wir kompromisslos.
Uns gibt es nur mit Hund und Katze und wer das nicht mag, der muss ohne uns reisen.
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
Holstener
Moderator
Beiträge: 629
Registriert: 26. Dez 2013, 14:30
Wohnort: südlichstes Emsland

Re: Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#13 Beitrag von Holstener » 7. Feb 2019, 17:59

FrankiaFan hat geschrieben:
7. Feb 2019, 17:23
Nur bei einem, da sind wir kompromisslos.
Uns gibt es nur mit Hund und Katze und wer das nicht mag, der muss ohne uns reisen.
Bild
Liebe Grüße

Eddi
und seine beiden Mädels Antke und Bailey

Bild
Bürstner Nexxo t 728 G

Travel as much as you can, as far as you can, as long as you can.
Life is not meant to be lived in one place.....

Benutzeravatar
Womotraum
Moderatorin
Beiträge: 2907
Registriert: 8. Mai 2009, 21:45
Wohnort: Troisdorf

Re: Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#14 Beitrag von Womotraum » 7. Feb 2019, 18:21

Jubel hat geschrieben:
7. Feb 2019, 16:51
Womotraum hat geschrieben:
7. Feb 2019, 14:49
Also mit Dir fahre ich schon mal nicht Jürg.......Du kannst doch nicht Vieh zu unseren vierbeinigen Lieblingen sagen. drxyu3
Hmmm .. ich bin halt ein Vieh und mag die Viecher, manchmal zum streicheln, manchmal auf dem Teller, Bauernsohn halt =D> :D also erzieht euer Vieh gut dann wird es nur gestreichelt :-({|= \:D/ :-D
Die Paula willst Du eh nicht auf dem Teller haben. Die wird nächsten Monat 14, könnte etwas zäh sein :twisted:
Liebe Grüße
Petra


Es ist nicht zwingend notwendig mich zu verstehen, man muss mich nur aushalten können

Benutzeravatar
Jubel
Senior Member
Beiträge: 618
Registriert: 22. Aug 2010, 20:19
Wohnort: Zürcher Oberland
Kontaktdaten:

Re: Gibt es jemand, der so ähnlich tickt wie wir ?

#15 Beitrag von Jubel » 8. Feb 2019, 18:40

FrankiaFan hat geschrieben:
7. Feb 2019, 17:06
Ich werde Ayla beim nächsten mal, wenn wir uns treffen, sagen das du sie als Viech betitelst, mal sehen was sie dazu sagt.Bild
Wuffwuff und sich freuen das sie nicht das einzige Vieh ist W00T!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste