Welcher Stellplatz in Berlin ist zu empfehlen?

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
paulchen31603
Junior Member
Beiträge: 99
Registriert: 4. Nov 2012, 12:00
Wohnort: Diepenau

Welcher Stellplatz in Berlin ist zu empfehlen?

#1 Beitrag von paulchen31603 » 26. Dez 2019, 13:07

Hallo Zusammen,
wir möchten am 23. Juni zur Schlagernacht in Berlin / Waldbühne.
Kann jemand eine Empfehlung für einen Stellplatz in relativer Nähe geben?
Ich schwanke zwischen Wohnmobil-Oase-Berlin od. Strandbad Plötzensee od. Reisemobilhafen Berlin.
Ich denke der eine oder andere von Euch wird schon mal in Berlin gewesen sein und kann eine entsprechende
Empfehlung geben. Danke schon mal im Voraus.
Gruß Paulchen (Jürgen u. Antje)
Wer Deutschland liebt und Einigkeit, der trinkt auch mal ne Kleinigkeit!

Benutzeravatar
Eyo
Member
Beiträge: 187
Registriert: 11. Dez 2018, 16:55
Wohnort: Bad Marienberg / Westerwald

Re: Welcher Stellplatz in Berlin ist zu empfehlen?

#2 Beitrag von Eyo » 27. Dez 2019, 07:16

Wir haben auf dem Stellplatz Oase gestanden. Es ist ein großer Parkplatz. Das Personal ist sehr freundlichen und hilfsbereit. Die S und U Bahnstation Gesundbrunen ist in der Nähe. Ich fand den Platz für ok.
Liebe Grüße Anke
Bild
Wenn du am Morgen erwachst, denke daran, was für ein köstlicher Schatz es ist, zu leben, zu atmen und sich freuen zu können (M.Aurel)

Benutzeravatar
Edgar
Moderator
Beiträge: 2005
Registriert: 8. Sep 2011, 12:30
Wohnort: Oberkirch
Kontaktdaten:

Re: Welcher Stellplatz in Berlin ist zu empfehlen?

#3 Beitrag von Edgar » 30. Dez 2019, 12:03

Ich stand 2012 in Alt-Tegel am Waidmannsluster Damm. Die Anbindung über S-/U-Bahn ist recht gut. Der Platz war sehr ruhig. Ich finde den Platz als guten Ausgangspunkt für eine Städtetour.
Bild

WoMo ist mein neues Heim.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste