das Shiftiemobil

Mitglieder des Forums beschreiben ihr Freizeit-Fahrzeug
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
shiftie
Moderator
Beiträge: 1867
Registriert: 14. Jan 2011, 15:30
Wohnort: fast an der holländischen Grenze

das Shiftiemobil

#1 Beitrag von shiftie » 4. Jul 2019, 19:22

Hallo zusammen,

wir haben es getan!
Unser Niesmann Bischof ist verkauft.
Das neue Womo ist ein Dethleffs Alpa 6820-2 Bj. 2017 mit nur 22000 km auf der Uhr.
Wir haben großes Glück gehabt und konnten ein Fahrzeug mit sehr guter Ausstattung finden.
Leider bekommen wir unser Womo erst Ende Juli.
Jetzt heißt es Geduld haben und warten.
Bilder folgen sobald wir unseren Alpa bekommen haben.
Bild

Viele liebe Grüße
Marzena & Peter

Dethleffs Alpa 6820-2

Benutzeravatar
Edgar
Moderator
Beiträge: 1912
Registriert: 8. Sep 2011, 12:30
Wohnort: Oberkirch
Kontaktdaten:

Re: das Shiftiemobil

#2 Beitrag von Edgar » 4. Jul 2019, 22:06

Herzlichen Glückwunsch.
Ich hoffe, daß "Ende Juli" dieses Jahr heißt. :)
Bild

WoMo ist mein neues Heim.

Benutzeravatar
m3ontour
Member
Beiträge: 484
Registriert: 18. Jul 2017, 09:27
Wohnort: Fürth/ Bayern
Kontaktdaten:

Re: das Shiftiemobil

#3 Beitrag von m3ontour » 4. Jul 2019, 22:16

Super Peter und Marzena.
Wir wünschen Euch allzeit knitterfreie Fahrt und viel Spaß mit dem Alpa.
Liebe Grüße Micha und Manfred

Erst wenn es zu spät ist, stellen wir fest, das warten die falsche Entscheidung war.

Hier gehts zu unserer Homepage https://www.m3ontour.eu/

Benutzeravatar
shiftie
Moderator
Beiträge: 1867
Registriert: 14. Jan 2011, 15:30
Wohnort: fast an der holländischen Grenze

Re: das Shiftiemobil

#4 Beitrag von shiftie » 4. Jul 2019, 22:26

Edgar hat geschrieben:
4. Jul 2019, 22:06
Herzlichen Glückwunsch.
Ich hoffe, daß "Ende Juli" dieses Jahr heißt. :)
Na klar dieses Jahr!
Wir wollen damit dieses Jahr noch in den Urlaub fahren
Bild

Viele liebe Grüße
Marzena & Peter

Dethleffs Alpa 6820-2

Benutzeravatar
shiftie
Moderator
Beiträge: 1867
Registriert: 14. Jan 2011, 15:30
Wohnort: fast an der holländischen Grenze

Re: das Shiftiemobil

#5 Beitrag von shiftie » 4. Jul 2019, 22:28

m3ontour hat geschrieben:
4. Jul 2019, 22:16
Super Peter und Marzena.
Wir wünschen Euch allzeit knitterfreie Fahrt und viel Spaß mit dem Alpa.
Danke, Danke! Ich komme noch auf Deine Erfahrungen zurück. Du hast so schöne Dinge selbst eingebaut.
Bild

Viele liebe Grüße
Marzena & Peter

Dethleffs Alpa 6820-2

Benutzeravatar
FrankiaFan
Moderator
Beiträge: 1227
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: das Shiftiemobil

#6 Beitrag von FrankiaFan » 5. Jul 2019, 06:21

Herzlichen Glückwunsch ihr beiden. Das ging ja auf einmal doch recht zügig.

Wir wünschen euch viel Spaß mit dem Alpha und noch viele tolle Reisen.
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 2750
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: das Shiftiemobil

#7 Beitrag von bfb » 5. Jul 2019, 06:35

Super!!
Da sind wir schon alle sehr gespannt!
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

Benutzeravatar
Holstener
Moderator
Beiträge: 648
Registriert: 26. Dez 2013, 14:30
Wohnort: südlichstes Emsland

Re: das Shiftiemobil

#8 Beitrag von Holstener » 5. Jul 2019, 07:41

:daumen
Glückwunsch zum neuen Mobil und allzeit gute Fahrt
Liebe Grüße

Eddi
und seine beiden Mädels Antke und Bailey

Bild
Bürstner Nexxo t 728 G

Travel as much as you can, as far as you can, as long as you can.
Life is not meant to be lived in one place.....

Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1307
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Re: das Shiftiemobil

#9 Beitrag von freetec598 » 5. Jul 2019, 07:54

Hallo Marzena,
hallo Peter,

herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Reisemobil.
Für so einen Alpa hatten wir schon mal einen unverbindlichen Kaufvertrag unterschrieben,
er gefiel und gefällt uns immer noch sehr gut.
GsD haben wir vorsichtshalber noch mal die Maße der Garage mit den Maßen des ALPA verglichen und dabei festgestellt,
er paßt nicht rein. Die Trauer war sehr groß, aber die Garage kostet seit 12 Jahren nur 20.- €.
Und eine Garage für das Reisemobil ist für uns wichtig zwecks Werterhalt.
Falls Ihr keinen guten Händler habt in der Nähe kann ich Euch die Dethleffswerkswerkstatt in Isny empfehlen.
Dort lassen wir unserern Dethleffs Advantage jährlich einmal warten incl. Dichtigkeitsprüfung.
Diese Mühe zahlt sich heuer aus, denn vor 14 Tagen habe ich eine kleine Stelle mit Alufraß an der Aufbautür gefunden.
Die Tür wird im Oktober auf Kulanz für uns kostenfrei ausgewechselt und das nach 5 1/2 Jahren.
Wo gibts das noch ?
Also schaut Euch die Tür gut an, sie wird von der Fa. Tegos zugekauft und hat gerade bei den ALPAs
wohl öfter zu Reklamationen deswegen geführt. https://www.wohnmobilforum.de/w-t103600.html
Ich wünsche Euch mit dem ALPA viele schöne und immer pannenfreie Reisen
und kommt immer heil und gesund wieder nach Hause ! :)
Zuletzt geändert von freetec598 am 5. Jul 2019, 11:52, insgesamt 1-mal geändert.
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
Eyo
Member
Beiträge: 113
Registriert: 11. Dez 2018, 16:55
Wohnort: Bad Marienberg / Westerwald

Re: das Shiftiemobil

#10 Beitrag von Eyo » 5. Jul 2019, 11:14

Toll, das freut mich :daumen . Wünsche euch immer eine gute Fahrt bla0
Liebe Grüße Anke
Bild
Wenn du am Morgen erwachst, denke daran, was für ein köstlicher Schatz es ist, zu leben, zu atmen und sich freuen zu können (M.Aurel)

Benutzeravatar
shiftie
Moderator
Beiträge: 1867
Registriert: 14. Jan 2011, 15:30
Wohnort: fast an der holländischen Grenze

Re: das Shiftiemobil

#11 Beitrag von shiftie » 5. Jul 2019, 12:07

freetec598 hat geschrieben:
5. Jul 2019, 07:54
Hallo Marzena,
hallo Peter,

herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Reisemobil.
Für so einen Alpa hatten wir schon mal einen unverbindlichen Kaufvertrag unterschrieben,
er gefiel und gefällt uns immer noch sehr gut.
GsD haben wir vorsichtshalber noch mal die Maße der Garage mit den Maßen des ALPA verglichen und dabei festgestellt,
er paßt nicht rein. Die Trauer war sehr groß, aber die Garage kostet seit 12 Jahren nur 20.- €.
Und eine Garage für das Reisemobil ist für uns wichtig zwecks Werterhalt.
Falls Ihr keinen guten Händler habt in der Nähe kann ich Euch die Dethleffswerkswerkstatt in Isny empfehlen.
Dort lassen wir unserern Dethleffs Advantage jährlich einmal warten incl. Dichtigkeitsprüfung.
Diese Mühe zahlt sich heuer aus, denn vor 14 Tagen habe ich eine kleine Stelle mit Alufraß an der Aufbautür gefunden.
Die Tür wird im Oktober auf Kulanz für uns kostenfrei ausgewechselt und das nach 5 1/2 Jahren.
Wo gibts das noch ?
Also schaut Euch die Tür gut an, sie wird von der Fa. Tegos zugekauft und hat gerade bei den ALPAs
wohl öfter zu Reklamationen deswegen geführt. https://www.wohnmobilforum.de/w-t103600.html
Ich wünsche Euch mit dem ALPA viele schöne und immer pannenfreie Reisen
und kommt immer heil und gesund wieder nach Hause ! :)
Hallo und vielen Dank für die Tips,

eigentlich hatten wir uns für einen Grand Alpa entschieden. Dieser wäre mit gleichen Baujahr und nur 10000km sogar etwas besser gewesen. Leider passt er von der Länge her nicht in unsere Einfahrt. Aus diesen Grund haben wir uns für "den kleinenAlpa" entschieden, was wir im Nachhinein aber auch besser finden. Dieses Auto ist für 2 völlig ausreichend. Es wird, wie sein Vorgänger auch,in einer trockenen Halle stehen, wenn wir nicht auf Tour sind. Wir freuen uns schon sehr auf das neue Shiftiemobil. Wir hoffen, dass wir es am 26.07. übernehmen können. Aktuell wird es für uns noch etwas aufgehübscht. Bis dahin heißt es warten.
Bild

Viele liebe Grüße
Marzena & Peter

Dethleffs Alpa 6820-2

Benutzeravatar
shiftie
Moderator
Beiträge: 1867
Registriert: 14. Jan 2011, 15:30
Wohnort: fast an der holländischen Grenze

Re: das Shiftiemobil

#12 Beitrag von shiftie » 5. Jul 2019, 12:09

Holstener hat geschrieben:
5. Jul 2019, 07:41
:daumen
Glückwunsch zum neuen Mobil und allzeit gute Fahrt
Danke an Euch Beide!
Bild

Viele liebe Grüße
Marzena & Peter

Dethleffs Alpa 6820-2

Benutzeravatar
shiftie
Moderator
Beiträge: 1867
Registriert: 14. Jan 2011, 15:30
Wohnort: fast an der holländischen Grenze

Re: das Shiftiemobil

#13 Beitrag von shiftie » 5. Jul 2019, 12:12

FrankiaFan hat geschrieben:
5. Jul 2019, 06:21
Herzlichen Glückwunsch ihr beiden. Das ging ja auf einmal doch recht zügig.

Wir wünschen euch viel Spaß mit dem Alpha und noch viele tolle Reisen.
zügig?
Seit einen Jahr laufen die Planungen. Aber gut Ding braucht Zeit.
Ich denke wir haben genug Zeit investiert und sind schon total nervös. Vor allem haben wir aktuell nichts zum fahren.
Schlimm!!!
Bild

Viele liebe Grüße
Marzena & Peter

Dethleffs Alpa 6820-2

Benutzeravatar
shiftie
Moderator
Beiträge: 1867
Registriert: 14. Jan 2011, 15:30
Wohnort: fast an der holländischen Grenze

Re: das Shiftiemobil

#14 Beitrag von shiftie » 5. Jul 2019, 18:25

Eyo hat geschrieben:
5. Jul 2019, 11:14
Toll, das freut mich :daumen . Wünsche euch immer eine gute Fahrt bla0
Danke, Du bist die Beste!
Bild

Viele liebe Grüße
Marzena & Peter

Dethleffs Alpa 6820-2

Benutzeravatar
Womotraum
Moderatorin
Beiträge: 2949
Registriert: 8. Mai 2009, 21:45
Wohnort: Troisdorf

Re: das Shiftiemobil

#15 Beitrag von Womotraum » 5. Jul 2019, 19:17

Ja dann auch von hier noch mal Herzlichen Glückwunsch zum neuen Wohni. Bin schon sehr gespannt.
Und dass das neue Wohni noch eingeweiht werden muss ist ja klar, ne :lol:
Liebe Grüße
Petra


Es ist nicht zwingend notwendig mich zu verstehen, man muss mich nur aushalten können

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste